Montag, 24. November 2014

Geschichte für Maruan

Als ich endlich mit meinem Sohn telefoniere (zuerst, als ich anrufe, steht er unter der Dusche, dann ruft er zurück, aber ich höre das Läuten in meiner Tasche nicht und als ich wiederum anrufe, liegt er schon im Bett und das Licht in seinem Zimmer ist bereits ausgeschaltet), als ich endlich mit ihm telefoniere, sage ich zu ihm, dass ich in Greifswald bin, da antwortet er: Und ich habe Andrea gesagt, dass du in Berlin bist. Ein mit leichtem Vorwurf gesprochener Satz, auf den ich erwidere, dass ich am Vormittag noch in Berlin war und nun, nach zwei Stunden Fahrt, im Norden, fast an der Ostsee bin, am Meer, und dass hier auch andere Autoren sind und dass einer von ihnen Maruan heißt, fast wie er, und mein Sohn sagt: Neuerdings (ich glaube, dass ich dieses Wort zum ersten Mal aus seinem Mund höre), neuerdings, sagt mein Sohn Marian, spielt ein Marian Kada bei Dortmund, habe ihm sein Freund Emil erzählt (weil die Verbindung nicht besonders gut ist, verstehe ich den Nachnamen des Spielers nicht, aber ich frage auch nicht nach, trotz der schlechten Verbindung unterhalten wir uns noch eine Weile).
Ich stehe in einem Hof in Greifswald und mein Sohn liegt in seinem Bett im ersten Stock unserer Wohnung in Wien; bei ihm leuchtet das Licht einer Straßenlaterne, das in unregelmäßigen Abständen ausfällt, durch sein linkes Fenster ins Zimmer und der eigentlich dunkle Greifswalder Innenhof ist von Miniaturstraßenlampen und dem Licht aus Wohnungen und dem Stiegenhaus beleuchtet.

Trackback URL:
http://angelikaexpress.twoday.net/stories/geschichte-fuer-maruan/modTrackback

suche

 

letzte beiträge

Nur sie
(Elle, L’Avenir, Grippewelle) Der Schädel...
agnesz - 2017.01.12, 15:30
An Ing. Lugar (Team Stronach,...
Sehr geehrter Herr Ing. Lugar, Sie haben am 3.11.2016...
agnesz - 2016.12.01, 15:26
Weekend
Ein schöner Morgen im Herbst. Nachdem Mann und...
agnesz - 2016.09.24, 16:35
Die Zeichnung (Quelle...
1. Perlen, rieseln, rinnen. Hat das Kind denn gefragt,...
agnesz - 2016.07.12, 10:49
Patti, Saga und ich
Seit ein paar Tagen liegt das Kind auf dem Sofa, manchmal...
agnesz - 2016.02.25, 13:24
Wochenende
Am Samstagvormittag läuft während eines längeren,...
agnesz - 2015.11.18, 10:33
What We Inherit
Excerpt from Angelika Reitzer, Wir Erben (Novel, 2014),...
agnesz - 2015.11.17, 08:49

links in popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Angelika Reitzer, Impressum
Prosa
Translations
Über Filme u. Drama
Über Texte
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren